E-Bike gebraucht kaufen

Schnell, lautlos und umweltfreundlich: Das E-Bike unterstützt dich beim Pendeln in die Arbeit, bei deinem Fitnesstraining oder ermöglicht dir einfach wunderschöne Radtour-Erlebnisse. Nur leider sind neue, hochwertige E-Bikes nicht gerade günstig. Deshalb lohnt es sich gerade bei E-Bikes, diese gebraucht zu kaufen. Auf unserem Greenstorm-Marktplatz findest du zahllose, sehr gut erhaltene Modelle zu besten Preisen – inklusive 2 Jahre Garantie auf Akku, Motor und Rahmen! So genießt du bald berauschende Abfahrten mit dem Bike, dein Kontostand bleibt jedoch von Sturzfahrten verschont!

Filter

Sortieren

Bestes Ergebnis
Preisspanne

Zustand
Gebraucht

Marke
Corratec
3
Fantic
33
Ghost
7
myBOO
4

Geschlecht
Unisex
47

E-Bike Type
E-Citybikes
4
E-Fatbikes
29
E-Mountainbikes
9
E-Trekkingbikes
5

Rahmenhöhe

Raddurchmesser

Bremsen
Hydraulische Scheibenbremse
46
Scheibenbremse
1

Rahmenmaterial

Akku

Jahr

Motor

E-Bike gebraucht kaufen: günstige E-Bikes in Top-Qualität

Mittlerweile kann man das E-Bike ja kaum mehr als „Trend“ bezeichnen. Denn die elektrogetriebenen Fahrräder sind seit gut 10 Jahren beliebte Sportgeräte für Groß und Klein. Kein Wunder – sie erlauben den Fahrspaß von herkömmlichen Bikes, aber quasi in der Königsklasse: längere Touren, atemberaubendere Abfahrten, angenehmeres Dahinsausen. 

Und in der Entwicklung der Technik hat sich einiges getan. Aktuelle E-Bikes sind leistungsstärker, langlebiger und smarter als vorherige Generationen. So viel intelligente Technik hat aber natürlich ihren Preis. Günstige Modelle sind meist auch keine Alternative, da man hier deutliche Abstriche bei der Qualität machen muss. Und so schreckt so mancher heimliche E-Bike-Enthusiast vor der kostspieligen Investition zurück. 

In so einem Fall sind gebrauchte E-Bikes die optimale Lösung: Man erhält ein Qualitäts-Bike von Top-Herstellern zu einem deutlich reduzierten Preis und das Ganze ist auch noch nachhaltig! Meist wurden diese Bikes nur wenige Male gefahren und sind beispielsweise ehemalige Ausstellungsstücke oder Leihräder. Wer die gebrauchten Räder beim Händler kauft, hat die Sicherheit, dass diese top-gewartet und technisch in einwandfreiem Zustand sind. 

Bei Greenstorm erhältst du außerdem zwei Jahre Garantie auf dein gebrauchtes E-Bike – so viel wie sonst bei keinem anderen Anbieter. Damit hast du volle Sicherheit zum besten Preis!

Warum gebrauchte E-Bikes von Greenstorm kaufen?

Ganz einfach…

  • Top-Hersteller 
  • günstiger Preis 
  • smartes Recycling 
  • 2 Jahre Garantie auf Akku, Motor und Rahmen

…, weil es eine Win-win-win-win-Situation ist!

Gebrauchte E-Bikes kaufen: 5 Tipps, worauf du achten solltest

Supergünstiges Bike erstanden, aber nach zwei Wochen gibt der Akku den Geist auf? Damit dir das erspart bleibt, solltest du ein paar Dinge im Hinterkopf haben, wenn du ein E-Bike gebraucht kaufen möchtest.

Achte auf diese 5 Punkte:

  1. Wie oft wurde der Akku genutzt?

Der Akku ist DAS entscheidende Bauteil bei einem E-Bike, denn ab einer bestimmten Anzahl von Ladezyklen ist er nicht mehr so leistungsfähig. Als Faustregel gilt: Moderne Lithium-Ionen-Akkus können mindestens 500 Ladezyklen hinter sich bringen, bis die Leistung nachlässt. Wichtig ist auch zu wissen, dass es bei diesen Akkus nicht als kompletter Ladezyklus zählt, wenn du ihn nur teilweise lädst. Ein Ladezyklus kann also beispielsweise aus 5 Teilladungen bestehen. 

Erkundige dich also unbedingt, wie viele Ladezyklen der Akku bereits intus hat. Privatpersonen können das oft nur schätzen, der Fachhändler kann das genau ablesen. Ein entsprechend alter Akku muss nicht unbedingt ein Argument gegen das Bike sein. Du solltest aber den Kauf eines neuen Akkus zum Preis dazurechnen, um abzuschätzen, ob sich das Ganze für dich lohnt.

  1. Optischer Check von Rahmen und Akku

Einem g’schenkten Gaul schaut man nicht ins Maul – einem gebrauchten E-Bike aber sehr wohl! Schau dir den Rahmen, das Akkugehäuse und die Kontaktstellen gut an. Gibt es Risse, Kratzer, Dellen oder Sprünge? Spuren von unerwähnten Ausbesserungen? Das könnte darauf hinweisen, dass das Bike schon einiges hinter sich hat, z. B. einen Unfall oder nachlässigen Umgang. Insbesondere sollten an den Kontakten des Akkus keine Rost-Spuren oder Bruchstellen sein und das Gehäuse darf auf keinen Fall Bruchstellen oder Risse aufweisen.

  1. Serviceheft ansehen und Verschleißteile kontrollieren

Im Serviceheft werden alle Überprüfungen, Reparaturen und Services am Rad dokumentiert. Darin siehst du also genau, ob und wann bestimmte Teile des Bikes ausgetauscht worden sind. Gerade wenn das E-Bike gebraucht ist, kann man daraus nützliche Informationen ablesen. 

Besonders relevant ist das für die sogenannten Verschleißteile, die sich mit der Zeit abnutzen. Beim E-Bike sind diese nämlich noch größeren Belastungen ausgesetzt als bei normalen Fahrrädern. Zu den Verschleißteilen gehören:

  • Bremsen: Ist auf den Bremsbelägen zumindest 3 mm Material vorhanden? Sind die Bremszüge und Bremsscheiben in gutem Zustand? Greifen die Bremsen schnell und stark, wenn du sie bedienst?
  • Reifen: Das Profil sollte mindestens 2 mm tief sein. Kontrolliere die Felgen auf Risse, sie sollten außerdem nicht abgerieben sein.
  • Kette: Ist sie rostig oder verdreckt? Achte darauf, dass sie weder durchhängt noch überspannt ist!
  • Schaltung: Teste die Schaltung, indem du einmal auf jeden Gang schaltest. Funktioniert hier alles anstandslos? 
  1. Kilometerstand ablesen bzw. erfragen

Mit dem E-Bike ist es ganz ähnlich wie mit dem Auto: Je mehr Kilometer das Gefährt auf dem Buckel hat, desto weniger ist es wert. Mach dich also über den Kilometerstand schlau, um herauszufinden, ob der Preis auch angemessen ist. Den kann man in der Regel einfach vom Display ablesen.

  1. Probefahrt unternehmen

Schließlich solltest du dich ganz praktisch davon überzeugen, dass dein künftiges Bike und du zueinanderpassen. Also schwing‘ dich einmal auf den Sattel und unternimm eine ausgedehnte Probefahrt. Wenn du einen Ausweis als Pfand dalässt, werden die meisten Händler nichts dagegen einzuwenden haben.

Dabei kannst du noch einmal prüfen, ob das Rad auch einwandfrei fährt. Probiere dazu am besten alles aus, was man beim Fahren so macht: Bremsen, Beschleunigen, Schalten, Bergauffahren usw. Und spitze deine Lauscher – denn ein Scheppern, Knirschen oder Klappern deutet darauf hin, dass sich z. B. Teile im Inneren gelöst haben.

Du willst dich darauf verlassen können, dass das gekaufte Rad in hervorragendem Zustand ist? Dann können wir dir weiterhelfen: Die gebrauchten E-Bikes von Greenstorm sind alle generalüberholt und fachgerecht gewartet. Zusätzlich geben wir dir genau Auskunft zur bisherigen Akkunutzung, zum Kilometerstand und oben drauf 2 Jahre Garantie auf Akku, Rahmen und Motor. Also – kein aufwendiges Prüfen und misstrauisches Beäugen nötig. Einfach aufsitzen und los geht’s!

Buy local: gebrauchte E-Bikes in Österreich kaufen

Beim Fachhändler vor Ort zu kaufen hat viele Vorteile. Zum Beispiel ist es äußerst praktisch, wenn Fragen oder Probleme zu deinem neu erworbenen Bike aufkommen. Dann kannst du einfach vorbeirollen und dein E-Bike untersuchen lassen – denn schließlich kennt man dort dein Rad und kann dir am besten weiterhelfen. 

Du möchtest ein E-Bike gebraucht kaufen – und das bei einem lokalen Spezialisten in Österreich? Dann haben wir gute Nachrichten: Unser Netz an Händlern reicht von Hohenems in Vorarlberg über unsern Hauptstandort Tirol bis nach Perchtoldsdorf in Niederösterreich. Finde ganz einfach den nächsten Händler in deiner Nähe, indem du deinen Heimatort in das Suchfeld unserer Händler-Übersicht eingibst.

E-Bikes von Top-Marken zu günstigen Preisen

Du klickst dich fasziniert durch deine Traumbikes von KTM, Corratec oder Cube, aber durch die hohen Kosten blieb es leider eben genau das – ein Traum!? Dann wäre es vielleicht an der Zeit, zur Tat zur schreiten! Und zwar, indem du dir das Sehnsuchts-Rad deiner Lieblingsmarke einfach gebraucht besorgst. So kommst du relativ preisgünstig zu einwandfreien E-Bikes von Top-Marken!

  • E-Bike von KTM gebraucht kaufen

Im Bereich von E-Mountainbikes und Sporträdern gehört KTM zu den absoluten Spitzenreitern. Egal, ob das Fully-Modell Macina Kaponho mit intelligenter Rahmengeometrie oder das leichtgewichtige Macina Race: Die KTM-Bikes glänzen mit gefinkelter technischer Ausstattung auf höchstem Niveau. Aber auch mit einigen hochwertigen Citybikes kann KTM aufwarten – so ist sicher für jede/n etwas dabei!

  • E-Bike von Haibike gebraucht kaufen

Die Räder von Haibike möchten wir am liebsten gar nicht verkaufen, so begeistert sind wir davon. Der Hersteller aus Franken fertigt nämlich E-Mountainbikes mit einer Power, die ihresgleichen sucht. Beim Spezialisten für Offroad- und Geländebikes kommen Downhill-Süchtige voll auf ihre Kosten! Nicht zuletzt genießen die Komponenten von Haibike einen ausgezeichneten Ruf, sodass dir auch bei starker Beanspruchung langjähriger Fahrspaß sicher ist.

  • E-Bike von Corratec gebraucht kaufen

Corratec hat eine Mission: geniale Sportgeräte zu bauen – und das merkt man! Mit Hochleistungsmotoren von Bosch und ausgeklügeltem Rahmenbau spielt man in der absoluten Meisterklasse der Elektrofahrräder. Vom E-Citybike über das elektronische Trekkingbike bis zum E-MTB haben die bayerischen Fahrradspezialisten eine breite Palette an Qualitätsware parat, die für die jeweiligen Zwecke perfekt optimiert ist. 

… und viele mehr: Der Greenstorm-Marktplatz bietet riesige Auswahl!

Cube, Kalkhoff, Flyer, Rotwild und, und, und… Natürlich gibt es noch viel mehr Sterne am E-Bike-Himmel! Leider können wir hier nicht bei allen ins Detail gehen. Am besten klickst du dich durch unseren Greenstorm-Marktplatz und machst dir selbst ein Bild von unserem großen Angebot an gebrauchten Marken-E-Bikes!

Damen, Herren, Fully: verschiedene E-Bike-Typen gebraucht kaufen

Die Markennamen sind das eine – aber vielleicht suchst du gar nicht nach einer spezifischen Marke, sondern vielmehr nach einer bestimmten Art von Bike? Zum Beispiel nach einem gebrauchten E-Bike, das eigens auf Damen zugeschnitten ist? Du bist bei uns richtig, wenn du Folgendes wünschst:

  • gebrauchtes E-Bike für Damen
  • gebrauchtes E-Bike für Herren
  • gebrauchtes Unisex-E-Bike

Oder du stöberst dich durch unser Angebot, indem du es nach E-Bike-Type unterteilst. Klicke dazu einfach auf die entsprechende Kategorie und wähle den Filter für „gebraucht“! Wir bieten:

  • E-Fully
  • E-Mountainbike
  • E-Fatbike
  • E-Trekkingbike
  • E-Bike für Kinder
  • E-Citybike

… und all diese jeweils in einer hochwertigen Gebraucht-Variante!

E-Bikes und günstig? Ja, wenn man gebraucht kauft!

Wir von Greenstorm sind einfach große Fans von „grüner“ Mobilität – vor allem wenn sie dann noch so großen Fahrspaß verspricht, wie das bei E-Bikes der Fall ist. Gebrauchte E-Bikes sind dabei doppelt umweltfreundlich: Sie fahren mit elektrischer Energie und man nutzt wertvolle Ressourcen optimal aus, wenn man die Fahrräder recycelt. 

Deshalb wollen wir möglichst vielen Leuten zu den elektronischen Rädern verhelfen und bewirken, dass die Wörter „E-Bike“ und „günstig“ keinen Gegensatz mehr darstellen. Denn mit unseren gebrauchten E-Bikes kannst du dir jede Menge Geld sparen – und erhältst doch ein hochwertiges Sportgerät in Top-Zustand, das dir lange Freude bereiten wird!