Rundum abgesichert mit der E-Bike-Versicherung von hepster

Das E-Bike ist auf einer europaweiten Erfolgswelle und erfreut sich einer stetig wachsenden Beliebtheit. Kein Wunder, lässt sich mit dem E-Bike die täglichen Strecken doch entspannt fahren. Immer längere Wege legen Radfahrende mit dem E-Bike zurück. Auch der Wocheendausflug wird mit dem elektrischen Rad zur ausgedehnten Erholungstour.  

Doch leider ist das beliebte E-Bike auch anfällig für Schäden. Ob im Stadtverkehr oder im Radurlaub – bereits ein kleiner Unfall oder Sturz reicht aus, um das E-Bike und seine sensible Elektronik zu beschädigen. Die Folge sind oftmals hohe Kosten und langwierige Reparaturen. Nach wie vor sind E-Bikes bei Dieben sehr beliebt. In den vergangenen Jahren ist in Österreich etwa alle 20 Minuten ein Fahrrad oder E-Bike gestohlen worden. Somit gehen jedes Jahr über 22.000 Bikes verloren; die Dunkelziffer dürfte weitaus höher liegen.

Um Radfahrende mit E-Bike vor den finanziellen Folgen eines Schadens oder Diebstahls zu schützen, hat unser Versicherungspartner hepster eine leistungsstarke E-Bike-Versicherung entwickelt. Der Versicherungsschutz von hepster umfasst eine Vollkaskoversicherung, die sowohl Diebstahl als auch Beschädigung und Verschleiß absichert.

Die wichtigsten Infos der hepster E-Bike-Versicherung

• Weltweiter Schutz, rund um die Uhr (24/7)

• Vollkaskoversicherung inkl. Diebstahlschutz, Beschädigung und Verschleiß

• Schutz für alle E-Bikes, inkl. Lasten-, Cargo- und Carbonräder bis zu 25km/h

• Keine Selbstbeteiligung und Altersbeschränkung

• Schutz für neue und gebrauchte E-Bikes

• Keine Nutzungseinschränkungen (z.B. privat, beruflich, gemietet, geliehen, geleast)

• Neuwertentschädigung während gesamter Laufzeit

• Schutz bei eigen- und fremdverschuldeten Schäden

• Zubehör bis 100 Euro mitversichert (z.B. Satteltasche, Schloss)

• Schnelle Schadenbearbeitung

• Ausgezeichneter Kundenservice

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dokumente und Informationen:

 

Über hepster

Das Rostocker InsurTech hepster vereint individuelle, passgenaue Versicherungen mit neuesten Technologien. Mit nur wenigen Klicks können Versicherungen aus den Bereichen Fahrrad, Sportequipment, Elektronik und Reisen komplett digital im Onlineshop von hepster ge-bucht werden – unkompliziert, schnell und mit flexiblen Laufzeiten.

Das Konzept geht auf: Im vergangenen Jahr wurde hepster mehrfach für seine starken Versicherungen und innovativen Leistungen ausgezeichnet, unter anderem als bester Kurzzeitversicherer beim eKomi & BankingCheck Award. Focus Money zeichnete im September 2019 die Fahrrad- und E-Bike-Versicherungen von hepster mit dem Digital Star aus.

Das Versicherungsunternehmen mit Sitz in Rostock wurde im Mai 2016 von Alexander Hornung, Christian Range und Hanna Bachmann gegründet und hat mittlerweile über 30 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: www.hepster.com | business.hepster.com